Zertifiziert: Druckerei Preuß druckt klimaneutral!
2. Februar 2015
Lintorfer Druckereien bündeln ihre Kapazitäten
2. April 2017

Die Druckerei Preuß feiert ihr 50 jähriges Jubiläum! Ein Kommentar aus lintorfer.eu:

Lintorf (Red). Mit einem Glas Sekt mit viel Orangensaft hat Marianne Preuß (Foto) in dieser Woche mit den Mitarbeitern der Druckrei Preuß aufs Jubiläum des Betriebes angestoßen. Vor genau fünf Jahrzehnten hatte sich ihr im vergangenen Sommer verstorbener Mann Alfred mit einer Druckmaschine und einem Setzregal voller Bleibuchstaben selbstständig gemacht. Grund genug für die 85-jährige gebürtige Lintorferin den Betrieb im Gewerbegebiet an der Siemensstraße zu besuchen und mit allen Mitarbeitern des mittelständischen Unternehmens ausgiebig zu frühstücken.

Dabei wurde viel über alte Zeiten gesprochen. Denn die meisten Mitarbeiter sind seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten in dem Familienbetrieb beschäftigt. Wolfgang Böder etwa, erst kürzlich in den Ruhestand gegangen, kennt den heutigen Firmeninhaber Alfred Preuß junior (Foto) noch als Schüler.

Marianne Preuß, die selbst bis vor wenigen Jahren im Büro der Druckerei mitgearbeitet hatte, kommt heute meist nur noch, wenn es wieder neue Maschinen zu bestaunen gibt. Die Druckmaschinen von heute aber haben nichts mehr mit der kleinen, beinahe schnuckeligen Buchdruckmaschine von 1965 zu tun, mit der sich ihr Mann selbstständig machte. Der so genannte Tiegel des Herstellers Heidelberger Druckmaschine kostete 1965 ganze 9215 Deutsche Mark (gut 4700 Euro). Die Maschine wurde Anfang März 1965 geliefert. Sie stand in einem Anbau am Wohnhaus der Familie an der Mörikestraße. Später zog die Druckerei um an den Ulenbroich, Mitte der 1970er Jahre dann an die Siemensstraße im Norden Lintorfs.

Bleibuchstaben gibt es in heutigen Druckerei Preuß allerdings auch nicht mehr. Inzwischen ist alles digitalisiert. Den enormen Wandel in der Branche hatten Firmengründer Alfred Preuß und seine Frau Marianne selbst noch miterlebt. Für Innovationen im Betrieb war allerdings von Anfang an der Sohn zuständig, der Anfang der 1980er Jahre in das Unternehmen eintrat.

 

 

Quelle: http://www.lintorfer.eu/50-jahre-druckerei-preuss/

Druckerei Preuß. Die Druckerei in Ratingen

Tags: Druckerei Preuß Preussdruck Ratingen Düsseldorf Offset Heidelberg Lintorf Digitaldruck Service Broschüre Plakate Druckerei-Ratingen Ratingendruck

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .